Gallery loading...
Mouseover Zoom loading...

HotBox Ethanoleinsatz, Automatikbrenner

Hersteller:
Art.Nr.: FKE-0681.OZB
Versandkostenfrei in DE
Versandkostenfrei in DE
Inseln/Ausland zzgl. Versandkosten

Versandart:
Spedition bis Bordsteinkante
Lieferzeit:
5-10 Werktage; selten bis zu 15 Werktage
  • Ausführung: ohne Zubehör

1.595 € 1.785 €

inkl. Mwst., Versandkostenfrei

Beschreibung

Sie erhalten zu der HotBox 12 Liter Fanola Ethanol 96,6% gratis bei Auslieferung innerhalb Deutschlands.

Der Ethanoleinsatz HotBox Automatikbrenner von Planika im Überblick:

  • Angaben zur Verbrennung
    • Brennstoff: Bioethanol (Info)
    • Planika empfiehlt für Automatikbrenner den Brennstoff Fanola
    • Wärmeabgabe: 2,3 - 3,5 kW (Info)
    • Brenndauer: 2 - 5 h
    • Flamme regulierbar (ECO-Betrieb/Standard-Betrieb)
    • Ethanolverbrauch: ca. 0,4 - 0,6 l/h
    • Fassungsvermögen: 2,5 l
    • Zündung per Knopfdruck
    • Optional mit Funk-Fernbedienung
    • Informationen zu der Mindestraumgröße für Ethanolkamine
  • Sicherheitsmerkmale
    • Temperatursensor
    • Überlaufsensor (Kontrollleuchte + akustisches Signal)
    • Kindersicherung
  • Eigenschaften
    • Korpus: schwarz pulverbeschichtet
    • Maße (B x T x H): 54 x 33,2 x 20,9 cm
    • Integrierte Ventilatoren (kein Lüftungsgitter oder Schornstein nötig)
    • Gewicht: ca. 12,5 kg
    • Benötigt normalen Stromanschluss: 230 V
  • Lieferumfang
    • HotBox Automatikbrenner, Anleitung mit Einbau- und Sicherheitshinweisen + Zubehörset (siehe Tabelle unten)

Stellen Sie Ihre HotBox individuell zusammen

Sie haben die Wahl zwischen folgenden Zubehör-Sets:

 
Zubehör
Maße (B x T x H)
Gewicht

Planika HotBox

mit oder ohne Fernbedienung

ohne 540 x 303 x 111 mm
12,50 kg

Planika HotBox Set 1

mit oder ohne Funk-Fernbedienung

dekorativer Rost 540 x 333 x 216 mm
13,95 kg

Planika HotBox Set 2

mit oder ohne Funk-Fernbedienung

3 Stück Keramikholzscheite, Grill, Schutzglas 540 x 303 x 340 mm
14,70 kg

Planika HotBox Set 1 + 2

mit oder ohne Funk-Fernbedienung

Zubehör bestehend aus Set 1 + 2

540 x 333 x 270 mm
16,15 kg

Intelligent, effizient, sicher und benutzerfreundlich

Der Ethanoleinsatz HotBox ist ein moderner vollautomatischer Brenner aus dem Hause Planika mit einem ausgeklügelten Sicherheitssystem. Das Gerät warnt durch Aufleuchten oder Blinken von Signaldioden bei eventuellen Abweichungen des normalen Brennvorganges. Zum Beispiel schaltet sich das Gerät automatisch ab, wenn die höchstzulässige Betriebstemperatur überschritten wurde. Das Gerät kann nur gestartet werden, wenn der START-Knopf für 2 Sekunden festgehalten wird - so haben Kleinkinder es schwer, den Kamin in Betrieb zu nehmen. Auch das Befüllen des Kamins wird durch einen Überlaufsensor kontrolliert - hier wird durch Aufleuchten der Kontrollleuchte und einem akustischen Signal darauf hingewiesen wann der Brennstoffbehälter gefüllt ist. 

Verbesserter Brennprozess

Durch den verbesserten Brennprozess (BEV-Technologie) wird nicht direkt die Flüssigkeit (Bio-Ethanol) verbrannt, sondern das durch das Vorwärmen des Ethanols entstehende Gas. Diese Technik ist sehr effizient und die Verbrennung der Gase nicht gesundheitsschädlich. Mittels des Bedienfeldes kann der Brenner automatisch gestartet und die Flammenintensität geregelt werden (ECO-Betrieb/Standard-Betrieb).

Individuelle Einbaumöglichkeiten

Mit der HotBox können stillgelegte, klassische Kamine wieder in neuem Glanz erstrahlen. Holztragen und Asche leeren gehören dann der Vergangenheit an. Der Ethanoleinsatz lässt sich einfach und schnell in bereits bestehende Kamine integrieren oder mit selbst entworfenen Kaminumbauten in Szene setzen.

Beschreibung

Sie erhalten zu der HotBox 12 Liter Fanola Ethanol 96,6% gratis bei Auslieferung innerhalb Deutschlands.

Der Ethanoleinsatz HotBox Automatikbrenner von Planika im Überblick:

  • Angaben zur Verbrennung
    • Brennstoff: Bioethanol (Info)
    • Planika empfiehlt für Automatikbrenner den Brennstoff Fanola
    • Wärmeabgabe: 2,3 - 3,5 kW (Info)
    • Brenndauer: 2 - 5 h
    • Flamme regulierbar (ECO-Betrieb/Standard-Betrieb)
    • Ethanolverbrauch: ca. 0,4 - 0,6 l/h
    • Fassungsvermögen: 2,5 l
    • Zündung per Knopfdruck
    • Optional mit Funk-Fernbedienung
    • Informationen zu der Mindestraumgröße für Ethanolkamine
  • Sicherheitsmerkmale
    • Temperatursensor
    • Überlaufsensor (Kontrollleuchte + akustisches Signal)
    • Kindersicherung
  • Eigenschaften
    • Korpus: schwarz pulverbeschichtet
    • Maße (B x T x H): 54 x 33,2 x 20,9 cm
    • Integrierte Ventilatoren (kein Lüftungsgitter oder Schornstein nötig)
    • Gewicht: ca. 12,5 kg
    • Benötigt normalen Stromanschluss: 230 V
  • Lieferumfang
    • HotBox Automatikbrenner, Anleitung mit Einbau- und Sicherheitshinweisen + Zubehörset (siehe Tabelle unten)

Stellen Sie Ihre HotBox individuell zusammen

Sie haben die Wahl zwischen folgenden Zubehör-Sets:

 
Zubehör
Maße (B x T x H)
Gewicht

Planika HotBox

mit oder ohne Fernbedienung

ohne 540 x 303 x 111 mm
12,50 kg

Planika HotBox Set 1

mit oder ohne Funk-Fernbedienung

dekorativer Rost 540 x 333 x 216 mm
13,95 kg

Planika HotBox Set 2

mit oder ohne Funk-Fernbedienung

3 Stück Keramikholzscheite, Grill, Schutzglas 540 x 303 x 340 mm
14,70 kg

Planika HotBox Set 1 + 2

mit oder ohne Funk-Fernbedienung

Zubehör bestehend aus Set 1 + 2

540 x 333 x 270 mm
16,15 kg

Intelligent, effizient, sicher und benutzerfreundlich

Der Ethanoleinsatz HotBox ist ein moderner vollautomatischer Brenner aus dem Hause Planika mit einem ausgeklügelten Sicherheitssystem. Das Gerät warnt durch Aufleuchten oder Blinken von Signaldioden bei eventuellen Abweichungen des normalen Brennvorganges. Zum Beispiel schaltet sich das Gerät automatisch ab, wenn die höchstzulässige Betriebstemperatur überschritten wurde. Das Gerät kann nur gestartet werden, wenn der START-Knopf für 2 Sekunden festgehalten wird - so haben Kleinkinder es schwer, den Kamin in Betrieb zu nehmen. Auch das Befüllen des Kamins wird durch einen Überlaufsensor kontrolliert - hier wird durch Aufleuchten der Kontrollleuchte und einem akustischen Signal darauf hingewiesen wann der Brennstoffbehälter gefüllt ist. 

Verbesserter Brennprozess

Durch den verbesserten Brennprozess (BEV-Technologie) wird nicht direkt die Flüssigkeit (Bio-Ethanol) verbrannt, sondern das durch das Vorwärmen des Ethanols entstehende Gas. Diese Technik ist sehr effizient und die Verbrennung der Gase nicht gesundheitsschädlich. Mittels des Bedienfeldes kann der Brenner automatisch gestartet und die Flammenintensität geregelt werden (ECO-Betrieb/Standard-Betrieb).

Individuelle Einbaumöglichkeiten

Mit der HotBox können stillgelegte, klassische Kamine wieder in neuem Glanz erstrahlen. Holztragen und Asche leeren gehören dann der Vergangenheit an. Der Ethanoleinsatz lässt sich einfach und schnell in bereits bestehende Kamine integrieren oder mit selbst entworfenen Kaminumbauten in Szene setzen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

(Nur technisch notwendige Cookies laden)

Parse Time: 0.842s