Verpuffung bei Bioethanol Kaminen

Verpuffung

Beim Entzünden eines Bioethanol Kamins ohne Sicherheitsbrenner kann es zu einer leichten Stichflamme - einer sogenannten Verpuffung kommen. Dabei verbrennen innerhalb kurzer Zeit alle angesammelten Gase, wodurch ein kurzes dumpfes Geräusch entsteht. In den nachfolgenden Videos stellen wir Standard Ethanol Kamin Brenner und moderne verpuffungsfreie Sicherheitsbrenner gegenüber.

Das Bioethanol Flammenbild ist bei beiden Brennern ähnlich. Es entwickelt sich je nach Brenner innerhalb von 5-15 Minuten zu seiner vollen Stärke. Wir bieten außerdem weitere Informationen zur Sicherheit von Bioethanol Kaminen.

 


Anzündvorgang Bioethanol Kamin screen von muenkel design mit altem Standard Brenner

Wie man auf den Videos sehen kann, sind bei beiden Brennern die Anzündvorgänge bei Verwendung eines Stabfeuerzeugs absolut ungefährlich. Der schlimmste Fall besteht darin, sich beim Entzünden des Standard Brenners zu erschrecken.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

(Nur technisch notwendige Cookies laden)

Parse Time: 0.204s