Schwarz – die Stilikone unter den Farben

Obwohl die Farbe Schwarz nicht nur positive Assoziationen in unseren Köpfen weckt, ist sie bei der Wohnungseinrichtung sehr gefragt – vor allem dann, wenn das Zuhause in einem modernen und dezenten Look erstrahlen soll. Schwarz gilt nicht nur als zeitloser Klassiker, den besonders Individualisten lieben, Schwarz ist zudem sehr kombinationsfreudig. Sowohl bei der Farb- als auch bei der Materialauswahl macht es Ihnen der Farbton leicht: Im Nu schaffen Sie stimmungsvolle Kontraste, die Ihre Wohnräume aufwerten. Mixen Sie freundliche, helle Nuancen mit Schwarz oder bleiben Sie im Bereich der gedeckten, zurückhaltenden Farben. Alles ist möglich!

Die Farbe steht für:

  • Eleganz
  • Prestige
  • Seriosität
  • Exklusivität
  • Verführung
  • Dominanz

Welcher Ethanolkamin in Schwarz passt in mein Zuhause?

Wandmodell: Wie ein schönes Kunstwerk schmückt es die Wand Ihres Wohn- oder Schlafzimmers. Das fehlende Puzzleteil für einen harmonischen Gesamteindruck.

Einbaumodell: Mit einer Einbauvariante haben Sie zahlreiche Möglichkeiten. Sei es der Einbau in Wände als Trockenbau, in Holzmöbel oder integriert in eine Kücheninsel – entscheiden Sie selbst!

Standmodell: Ob auf drei Beinen oder als Raumteiler – mit einem solchen Ethanolkamin in Schwarz bleiben Sie stets flexibel. Stellen Sie das Gerät dort auf, wo es Ihnen am besten gefällt: im Garten, auf der Terrasse oder im Wohnzimmer.

Wie sicher sind Ethanolkamine?

Ethanolkamine sind nicht gefährlicher als herkömmliche Feuerstellen. Natürlich ist beim Umgang mit einem Flüssigbrennstoff grundsätzlich Vorsicht geboten. Schließlich ist dieser leicht entzündlich. Doch wenn Sie beim Befüllen und Entzünden des Kamins folgende Hinweise beachten, ist für Ihre Sicherheit gesorgt und das Risiko einer Verpuffung relativ gering.

  • Verwenden Sie ausschließlich den in der Gebrauchsanleitung vorgegebenen Brennstoff.
  • Füllen Sie niemals Brennstoff ein, wenn der Ethanolkamin in Betrieb oder noch heiß ist. Das Gerät muss dafür komplett abgekühlt sein.
  • Achten Sie auf die maximale Füllmenge – diese sollten Sie nie überschreiten.
  • Sollte beim Befüllen Ethanol verschüttet werden, wischen Sie dieses bitte sofort auf. Nur so wird ein sicherer Brennvorgang gewährleistet.
  • Wenn Sie fertig sind, verschließen Sie das Ethanol-Gefäß sofort und bewahren Sie es an einem kühlen, sicheren Ort auf. Der Brennstoff sollte unter keinen Umständen neben dem Kamin stehen bleiben.

Tipp: Wenn Bio-Ethanol verbrennt, entstehen neben Wasser und Kohlenstoffdioxid auch Schadstoffe, die die Luft Ihres Wohnraumes belasten. Lüften Sie deshalb regelmäßig durch.

Romantische Wohlfühlmomente erleben – mit einem Ethanolkamin von Muenkel

Ihrem Zuhause fehlt noch ein besonderes Highlight, das für eine gemütliche Atmosphäre sorgt? Mit einem Ethanolkamin in Schwarz treffen Sie die richtige Wahl. Kuscheln Sie sich mit einem Getränk oder Buch Ihrer Wahl aufs Sofa und läuten Sie den wohlverdienten Feierabend ein. Mit einem Ethanolkamin genießen Sie schöne Stunden – und das ganz ohne Rauch, Ruß und unangenehme Gerüche!

Bei Muenkel erwartet Sie eine Vielfalt an verschiedenen Kamintypen. Ganz gleich, ob Elektro-, Gas- oder Ethanolkamin – freuen Sie sich auf moderne Designs, innovative Technologien und eine große Auswahl. Ebenfalls Teil unseres Repertoires: Elektro-Heizstrahler. Sie wünschen eine Beratung oder haben Fragen zu einem Produkt? Dann kommen Sie auf uns zu. Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail und über unser Kontaktformular. Natürlich können Sie unsere Kamine auch vor Ort begutachten. Besuchen Sie unsere Ausstellung in Großentaft!