LEXIKON

A B C D E F G H I K M N O P R S T U V W X

Lexikon Navigation

H

4 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Heizleistung und Wärmeabgabe in kW / Kilowatt

Unter anderem bei Ethanol Kaminen, Kaminöfen sowie Heizstrahlern wird die Wärmeabgabe / Heizleistung in der Einheit kW angegeben. Die Abkürzung kW steht für Kilowatt. 1 kW entspricht demnach 1000 Watt. Diese Angabe ist beispielsweise bei den altbekannten elektrischen Heizlüftern gängig, welche üblicherweise eine Leistung von ca. 1.000 bis 2.000 Watt aufweisen. Zur Beheizung eines geschlossenen Raumes mit einem Kaminofen werden ca. 3 kW Heizleistung bei einem Volumen von 75 m³ benötigt. Das entspricht einer Fläche von 30 m² bei einer normalen Raumhöhe von 2,5 m. Diese Werte sind ungefähre Angaben, denn sie werden durch Faktoren wie die Außentemperatur und die Hausisolierung beeinflusst. 

Heizstrahler: für zielgerichtete Wärme

Einen Kaffee oder ein Glas Wein draußen im Sonnenschein zu genießen, beschränkt sich nicht nur auf den Sommer. Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen fallen, müssen Sie sich den letzten Sonnenstrahl nicht entgehen lassen. Mit Gasheizstrahlern gewappnet, schmecken Speisen und Getränke auch im Frühjahr und Herbst draußen. Als gute Alternative – auch für Innenräume – sind elektrische Heizstrahler und Dunkelstrahler zu empfehlen. Ob für drinnen oder draußen: Bei Muenkel.eu können Sie viele praktische und elegante Lösungen finden, für Ihre Gastronomie ebenso wie für Ihr Zuhause.

Heizwert

Der Heizwert (umgangssprachlich unpräzise "Energiegehalt" oder "Energiewert" genannt) ist die bei einer Verbrennung maximal nutzbare Wärmemenge, bei der es nicht zu einer Kondensation des im Abgas enthaltenen Wasserdampfes kommt, bezogen auf die Menge des eingesetzten Brennstoffs (in Unterscheidung zum Brennwert, welcher deshalb größer als der Heizwert ist). Der Heizwert ist also das Maß für die spezifische, je Bemessungseinheit nutzbare Energie.

HPL (Hochdruckschichtstoffplatten)

HPL steht für Hochdruckschichtstoffplatte. Sie ist sehr stabil, wetterbeständig und langlebig. Es besitzt eine hohe Kratzfestigkeit und ist umweltfreundlich. Selbst bei tiefen Kratzern löst sich die Oberfläche nicht ab. Hochdruckschichtstoffplatten sind lebensmittelecht und eignen sich sogar für den Einsatz in Krankenhäusern. HPL ist widerstandsfähig gegenüber Vandalismus und Farbschmierereien. Verunreinigungen können mit fast allen Reinigungsmitteln entfernt werden. Die bedruckbare Oberfläche ermöglicht nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten.
Loading...
Dateien werden hochgeladen, bitte warten...